Der Ritten im Schnee.

Mächtig. Beeindruckend.

Schifahren. Langlaufen. Schneeschuhwandern. Snowboarden. Rodeln. Eislaufen. Die kalte Jahreszeit bietet, was des Winterurlaubers Herz begehrt. Das Schigebiet Rittnerhorn – nur 15 Autominuten vom Prock-Hof entfernt - ist ein weitläufiges, abwechslungsreiches und familientaugliches Schigebiet und ideal für Wintersportaktivitäten. Insgesamt stehen dort 15 km Pisten und 35 km Langlaufloipen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Daneben verlaufen Rodelbahnen und Wanderwege. Die Arena Ritten – die nachgewiesen schnellste Eisschnelllauf-Freiluftbahn der Welt - liegt auf 1200 Metern und ist vom Prock-Hof in fünf Autominuten erreichbar. Eislaufen ist aber auch auf dem Wolfsgrubener See (7 Fahrminuten) oder auf dem Natureislaufplatz in Oberbozen (10 Autominuten) angesagt. Wandern im Schnee mit anschließender Einkehr in einem heimeligen Restaurant oder Bauernkeller bedeutet Genuss für alle Sinne.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK